Charta

Charta für ein klimafreundliches, gesundheitsförderndes und genussvolles Angebot in der Gastronomie

Am 20. März 2023 wurde in Zürich in Anwesenheit von Stadtrat Andreas Hauri, Vorsteher des Gesundheits- und Umweltdepartements, und zahlreichen Gastronom*innen, eine Charta für ein klimafreundliches, gesundheitsförderndes und genussvolles Angebot in der Gastronomie lanciert.

Die Stadt Zürich nimmt damit zusammen mit dem Gastroverband Gastro Stadt Zürich eine Vorreiterrolle ein und engagiert sich mit der Charta für ein zukunftsfähiges Angebot in der Gastronomie. Initiiert und verfasst wurde die Charta von der healthy3-Stakeholdergruppe zur Transformation des Fleischkonsums.

Weitere Informationen Wer macht mit?

Warum sollen Gastronom*innen die Charta unterzeichnen?

Die Charta bietet Gastronominnen und Gastronomen die Möglichkeit zu handeln, eine Vorreiterrolle mit Signalwirkung einzunehmen und einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit von Mensch und Planet zu leisten. Mit der Unterzeichnung der Charta profitieren sie ausserdem von:

Mitmachen und Teil einer Bewegung werden

Für die Umsetzung in der Stadt Zürich sind weitere, interessierte Gastronomiebetriebe der Individual-, System- und Gemeinschaftsgastronomie dazu eingeladen, die Charta zu unterzeichnen.

Auch Gastronomie- und Hotelleriebetriebe ausserhalb der Stadt Zürich sind herzlich eingeladen, die Charta zu unterzeichnen. healthy3 hat sich zum Ziel gesetzt, die Charta in weiteren Schweizer Städten, Gemeinden, Kantonen und Unternehmen in Zusammenarbeit mit Partnern, wie z.B. regionalen Gastroverbänden zu verbreiten. So haben beispielsweise die Schweizer Jugendherbergen mit 50 Hostels die Charta im Oktober 2023 unterzeichnet.

Jetzt mitmachen Fragen?

Impressionen Charta-Lancierung

Über 50 Zürcher Gastronomiebetriebe haben die Charta an der Lancierung im März 2023 unterzeichnet und sich dazu bereit erklärt, sich für eine klimafreundliches, gesundes und genussvolles Angebot einzusetzen. Inzwischen sind es 187 Gastronomiebetriebe (Stand Oktober 2023). Welche Restaurants machen mit?

Impressionen vom Lancierungsevent am 20. März 2023 im Kultur Lokal Rank. Fotos: Nico Valsangiacomo

Good Practice – erste Erfahrungsberichte