Clever einkaufen

Veröffentlicht am Mar 2, 2016 unter Unterrichtsmaterial, Veranstaltungen
Clever einkaufen

CLEVER macht nachhaltiges Einkaufen zum Thema. Während einer spielerischen Shopping-Tour in der interaktiven Ausstellung CLEVER oder im «Onlineshop» kann man sein Konsumverhalten testen und bekommt wertvolle Tipps für umweltfreundlicheres und sozialverträglicheres Einkaufen.

Das Angebot in unseren Supermärkten ist kaum noch zu überblicken. Obst und Gemüse ist oft ausserhalb der Saison verfügbar, eine Flut von Aktionen preist «Sonderangebote» an und unzählige Labels versprechen umweltgerechte und faire Produkte. Zudem sind uns beim Einkaufen weitere Faktoren wie z.B. Preis, Geschmack oder die Menu-Planung wichtig. Eine intelligente Einkaufsentscheidung zu fällen ist schwierig.

Hier hilft CLEVER der Stiftung Biovision: Über 100 Produkte aus dem Detailhandel wurden auf ihre Nachhaltigkeit überprüft. Anhand konkreter Beispiele wird aufgezeigt, wie sich der Konsum auf die Umwelt und die Lebensbedingungen der Produzierenden auswirkt.

Die interaktive Ausstellung CLEVER ist wie ein kleiner Laden gestaltet: Man füllt seinen Korb mit Produkten wie im realen Supermakrt. An der Kasse werden die Produkte eingescannt und bewertet. Anschliessend erhält man von den CLEVER Mitarbeitenden sein persönliche Einkaufs-Resultat.

  • Für Klassen der Mittel- und Oberstufe sowie für Berufsschulen und Gymnasien gibt es spezielle Führungen (1.5 Stunden);
  • Ideen für den Unterricht stehen ergänzend oder alternativ zum Ausstellungsbesuch für Lehrpersonen zum Herunterladen zur Verfügung.

Wer keine Gelegenheit hat die interaktive Ausstellung zu besuchen, der kann auch im «Onlineshop» sein Einkaufsverhalten auf spielerische Weise testen und Produkte miteinander vergleichen. Neben dem Einkaufsspiel stehen umfassende Hintergrundinformationen, ein Labelglossar und Links rund ums nachhaltige Konsumieren zur Verfügung.

aktuell_clever_shop_biovision

Quelle Fotos: Stiftung Biovision